Elektromos működtetésű ülékes szelep – 558

Das 2/2-Wege-Geradsitzventil GEMÜ 558 verfügt über einen elektromotorisch betätigten Antrieb mit einem Gehäuse aus Kunststoff. Der Motor ist für DC und AC Betriebsspannungen konzipiert. Das integrierte Getriebe übersetzt die Dreh- in eine Linearbewegung. Der Antrieb ist als Auf/Zu-Version oder mit integriertem Stellungs- und zusätzlichem Prozessregler lieferbar. Die Abdichtung der Ventilspindel erfolgt über eine sich selbstnachstellende Stopfbuchspackung; dadurch ist auch nach langer Betriebszeit eine wartungsarme und zuverlässige Ventilspindelabdichtung gegeben. Der Abstreifring vor der Stopfbuchspackung schützt die Dichtung zusätzlich vor Verschmutzung und Beschädigung.

Cikkszám: 558 Kategória: Címke:

Leírás

Das 2/2-Wege-Geradsitzventil GEMÜ 558 verfügt über einen elektromotorisch betätigten Antrieb mit einem Gehäuse aus Kunststoff. Der Motor ist für DC und AC Betriebsspannungen konzipiert. Das integrierte Getriebe übersetzt die Dreh- in eine Linearbewegung. Der Antrieb ist als Auf/Zu-Version oder mit integriertem Stellungs- und zusätzlichem Prozessregler lieferbar. Die Abdichtung der Ventilspindel erfolgt über eine sich selbstnachstellende Stopfbuchspackung; dadurch ist auch nach langer Betriebszeit eine wartungsarme und zuverlässige Ventilspindelabdichtung gegeben. Der Abstreifring vor der Stopfbuchspackung schützt die Dichtung zusätzlich vor Verschmutzung und Beschädigung.